Über Roman Tenschert, Mag.

Meine Tätigkeitsbereiche liegen insbesondere in der Parteienvertretung im Strafverfahren, im Mietrecht für Vermieter und im allgemeinen Zivilverfahren (Schadenersatzprozesse).

Strafverfahrensrecht und Opfervertretung
Viele meiner Klienten sehen sich zum ersten Mal mit einem Strafverfahren konfrontiert und schätzen meine Unterstützung daher sehr. Gerade beim ersten Strafverfahren, ist ein Strafverteidiger VON BEGINN AN – dh noch vor der ersten polizeilichen Einvernahme – sehr wichtig, da unvorteilhafte Protokollierungen später sehr schlecht repariert werden können.
Man sollte keinesfalls auf das „allwissende“ Gericht vertrauen, denn auch hier gilt: Es genügt nicht Recht zu haben, man muss es sich auch aktiv verschaffen. Einige meiner Klienten würden ohne meine anwaltliche Vertretung heute unter Garantie nicht in Freiheit leben, und das wissen sie auch.

Mietrecht für Vermieter
Auch im Mietrecht gilt, dass die Zeit bis zur Einleitung gerichtlicher Maßnahmen oft fruchtlos verstreicht und dessen Wichtigkeit zumeist unterschätzt wird. Ich kann aufgrund meiner Ausbildung in den besten Immobilienrechtskanzleien auf eine breite Erfahrung in der Beratung von Vermietern in allen rechtlichen Belangen zurückgreifen. Besonders gerne und zügig führe ich für Immobilienverwaltungen Mietzins- und Räumungsverfahren. Diese müssen in meiner Kanzlei binnen sechs Stunden ab Beauftragung bei Gericht eingebracht sein.

Zivilverfahren Schadenersatz
Die Durchsetzung von Ansprüchen wie der Ersatz zugefügter Schäden, Reparaturkosten nach einem Verkehrsunfall, Schmerzengeld, Pflegekosten, Verdienstentgang etc. werden von mir gerne erledigt. Auch Gewährleistungsverfahren, zB izH mit Immobilienankäufen, zählen zu meiner Spezialität.

Roman kontaktieren

Auszeichnungen
DatenschutzerklärungImpressum